Sie sind gerade: Anfang > Gut zu Wissen

Was ist gut zu wissen?

Chemische Beständigkeit von Produkten

Die in dieser Tabelle angegebenen Widerstandsniveaus basieren auf einer mäßigen Exposition und nicht auf einer langfristigen Exposition gegenüber einer dieser Flüssigkeiten.

Wenn Ihre Anforderungen strenger sind, fordern Sie eine Probe an, um die Beständigkeit gegenüber den entsprechenden Chemikalien zu testen.

Verwenden Sie diese Tabelle als Leitfaden und planen Sie eine regelmäßige Reinigung der Matten, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Matten kaufen oder mieten?

Das ist die Frage! In unserer Branche stellt sich bei der Investition in eine Eingangsmatte immer wieder die Frage: "Kaufen oder mieten wir Matten"?

Die erste Option scheint teuer, die zweite praktisch ... aber wie sieht die Realität aus?

Das Dokument in der Zeile soll Sie über die Vorteile einer Investition in Ihre eigene Eingangsmatte informieren.

Wie ergonomische Matten funktionieren?

Der menschliche Körper ist an Bewegung angepasst. Ein längeres Stehen an einer Stelle äußert sich zunächst in einer Verringerung der Herzfrequenz und einer Stärkung der Hauptmuskelgruppen und Muskeln um die Wirbelsäule.

Durch Muskelkontraktionen verengen sich die Venen und Blutgefäße und verlangsamen die Durchblutung. Das angesammelte Blut in den unteren Gliedmaßen erzeugt ein Gefühl von schweren Beinen.

Schmerzen im unteren Rückenbereich und ein steifer Nacken sind eine weitere Manifestation einer gestörten Muskelversorgung. Die Reaktion einzelner Körperteile wird dann zusammen als eine Mischung aus Schmerz und Müdigkeit wahrgenommen.

Moralische Verantwortung

Fußmatten aus speziellen Mischungen absorbieren die Energie fallender Gegenstände, was zu weiteren Schäden führen kann.

Sie reduzieren das Risiko von Bruch oder Beschädigung, Geräuschpegel und schützen gleichzeitig die Oberfläche von Fußböden.

Glas und Porzellan in der Küche oder Messer und Sägen in der Fertigungsindustrie bergen kein so hohes Verletzungsrisiko mehr.

Gesundheit und Produktivität

Auf Beton zu stehen und zu gehen ist wie einen Hammer in die Ferse zu schlagen.

Die Verwendung von Anti-Ermüdungsmatten reduziert die Anzahl der Stöße um bis zu 35% im Vergleich zu Arbeitsschuhen.

Das stimmt! Das Stehen auf einer Ermüdungsmatte reduziert die Anzahl der Stöße und eliminiert sie aufgrund ihrer Absorptionseigenschaften sogar fast vollständig.